Über uns


Verein der Freunde der Geschwister-Scholl-Schule Tübingen


Damals, vor 30 Jahren war die Geschwister-Scholl-Schule noch die integrierte Gesamtschule, in der anders gelernt, gelehrt und in anderen Formen miteinander umgegangen werden sollte als in herkömmlichen Schulen: Mitverantwortung, Mitbestimmung und Demokratie auf allen Ebenen zu wagen, hatte einen großen Stellenwert.

Die Gesamtschule gibt es nicht mehr, aber die Gedanken von Innovationsbereitschaft, Solidarität, Selbstverantwortung, Engagement sind nach wie vor lebendig geblieben.

Seit seiner Gründung im Jahre 1975 hat sich der Verein der Freunde der GSS e.V. zum Ziel gesetzt, in diesem Sinne die soziale und kulturelle Arbeit von Hauptschule, Realschule und Gymnasium (heute Gymnasium und Gemeinschaftsschule) unter dem Dach der GSS zu fördern und sich außerhalb des Klassenzimmers um das Leben und die Kommunikation zwischen Eltern, Lehrern und Schülern zu bemühen.


Antrag auf Zuschüsse für SchülerInnen


Elternspende

  • Ihre Spendenunterstützung als Elternspende
    An diese Stelle möchten wir ein ganz herzliches Dankeschön an die Klein- und Großspender unser Spendenaufrufe aussprechen.
    Durch Spenden der jährlichen Spendenaufrufe auch zu Weihnachten war und ist es uns möglich Anträge auf Zuschuss für Schullandheimaufenthalte der Unterstufe, Skischullandheim-, Abschluss- und Austauschfahrten zu unterstützen. Zudem können wir besonders Bedürftigen wie z.B. Kindern von Geflüchteten den Zugang zu vergünstigtem Mensa-Essen oder Schulmaterial erleichtern.
    Einen Überblick über die Ausgaben können Sie sich im jährlichen Rechenschaftsbericht bei unserer Mitgliederversammlung verschaffen.
    Sollten Sie sich dankenswerter Weise für eine Spende entscheiden, so können Sie diese unter dem Stichwort „Elternspende“ unter das Vereinskonto einzahlen.


* Zum Öffnen und Ausdrucken von PDF-Dateien benötigen Sie den kostenlosen  Adobe-Reader.